Opera Mini Android

59.0.2254.59208

Der Browser Opera Mini ist leicht, respektiert die Privatsphäre der Nutzer und ist sehr schnell. Außerdem blockt er Werbung und verwaltet Downloads

5/10 (4169 Stimmen)

Auch wenn es heute viele Möglichkeiten gibt, sind nicht alle Browser gleich, und natürlich gibt es auch ein Leben jenseits von Chrome und Firefox. Opera hat sich seit der Einführung seiner ersten Version vor mehr als einem Vierteljahrhundert als würdiger Konkurrent erwiesen, der schnell läuft und den Nutzer stets schützt.

Seine Light-Version, Opera Mini, bietet dem Nutzer Geschwindigkeit und Einfachheit beim Surfen sowie erhebliche Dateneinsparungen dank seines optimalen Modus und dem Werbeblocker (wir empfehlen seine Verwendung nur im Falle von Werbemissbrauch, da dies die einzige Einnahmequelle für einen großen Prozentsatz der Websites ist, denen wir gerne folgen).

Ein Browser mit sparsamen Datenverbrauch, aktuellen Nachrichten oder Offline-Modus.

Wichtigste Merkmale

Wie schon erwähnt, ist dies die kleinste Version dieser norwegischen Entwicklung. Sie zielt darauf ab, den Datenverbrauch zu reduzieren und bietet unter anderem die folgenden Funktionen:

  • Der Browser ist vollständig anpassbar und bietet verschiedene Designs, Themen und Nachrichtenkategorien.
  • Er ermöglicht die Kontrolle der Browsing-Daten und reduziert deren Nutzung durch verschiedene Modi um bis zu 90%.
  • Sein Download-Manager erkennt herunterladbare Dateien von einer Website und hält die Downloads im Hintergrund in Gang. Diese sind leicht im konfigurierten Ordner zu finden.
  • Es enthält einen Modus für die Offline-Dateifreigabe mit einer Geschwindigkeit von bis zu 300 MB/s.
  • Der Browser besitzt einen eigenen Videoplayer, der mit einer Hand bedient werden kann und in den Downloadmanager integriert ist.
  • Mit dem Werbeblocker lässt sich aufdringliche Werbung aus den aufgerufenen Websites entfernen.
  • Der Nutzer kann bestimmte Webinhalte für den Offline-Zugriff herunterladen.
  • Die Verwendung von privaten Tabs ermöglicht es den Nutzern, spurlos zu surfen und die Privatsphäre zu schützen.
  • Synchronisierung zwischen den verschiedenen vom Nutzer/von der Nutzerin verwendeten Geräten.
  • Mit Nachtmodus zum Schutz der Augen beim Lesen bei schlechten Lichtverhältnissen.
  • Fügt die Möglichkeit hinzu, verschiedene Suchmaschinen zu konfigurieren.

Was ist neu in der neuesten Version?

  • Stabilitätsverbesserungen und Fehlerbehebungen.
Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Mindestanforderungen für das Betriebssystem: Android 4.2.
Cristina Vidal
Cristina Vidal
Opera
Diesen Monat
17.09.2021
16,7 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet